de-plattsnackers.de Logo!
Fotos
Trennlinie
Symbol Startseite
Trennlinie
Symbol Was ist Neu?
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Geschichten
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Gedichte
Trennlinie
Symbol Advent bis Silvester
Trennlinie
Symbol Wintergeschichten
Trennlinie
Symbol Frühlingserwachen
Trennlinie
Symbol Sommerfreuden
Trennlinie
Symbol Herbsterlebnisse
Trennlinie
Symbol Heimische Vogelwelt
Trennlinie
Symbol Historische Bilder
Trennlinie
Symbol Termine
Trennlinie
Symbol Autorenliste
Trennlinie
Symbol Wortliste
Trennlinie
Symbol Kontakt
Trennlinie
Symbol Persönliches
Trennlinie
Symbol Links
Trennlinie
Symbol Impressum
Trennlinie
Symbol Datenschutz
Trennlinie


14508143 Besucher seit Einrichtung am 15. Oktober 2007




In’n teihnten Stock

In’n teihnten Stock bi twintig Graad,
nimmt Susanne geern een Vullbad,
se singt ok geern, dat is Fakt,
in ehr Badestuuv, splitternackt.

Singend stiggt se ut de Wanne,
disse bildschöne Susanne,
glöövt sik, as ümmer, ganz alleen,
dor kickt een Finsterputzer rin.

Dicht an de Schiev steiht de Mann,
se is entsetzt un starrt em an,
de Mann seggt bloot: „Wat is geschehn,
hebbt se noch nie een Mann nich sehn?“

© Horst Rehmann
07.02.2022

 

Im zehnten Stock

Im zehnten Stock bei zwanzig Grad,
nimmt Susanne gern ein Vollbad,
sie singt auch gerne, das ist Fakt,
im Badezimmer splitternackt.

Singend steigt sie aus der Wanne,
diese bildhübsche Susanne,
glaubt sich, wie immer, ganz allein,
da schaut ein Fensterputzer rein.

Dicht an der Scheibe steht der Mann,
sie ist entsetzt und starrt ihn an,
doch der sagt nur: „Was ist geschehen,
haben Sie noch nie ‚nen Mann gesehen?“


© 2022 Horst Rehmann Veröffentlicht: 08.02.2022 um 17:24:34 Uhr
Dieser Text wurde 473 mal gelesen.

Diese Seite: Weiterempfehlen - Drucken


Footer

Diese Homepage wurde realisiert durch die Event- und neue Medien GbR. (Admin)