de-plattsnackers.de Logo!
Fotos
Trennlinie
Symbol Startseite
Trennlinie
Symbol Was ist Neu?
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Geschichten
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Gedichte
Trennlinie
Symbol Advent bis Silvester
Trennlinie
Symbol Wintergeschichten
Trennlinie
Symbol Frühlingserwachen
Trennlinie
Symbol Sommerfreuden
Trennlinie
Symbol Herbsterlebnisse
Trennlinie
Symbol Heimische Vogelwelt
Trennlinie
Symbol Historische Bilder
Trennlinie
Symbol Termine
Trennlinie
Symbol Autorenliste
Trennlinie
Symbol Wortliste
Trennlinie
Symbol Kontakt
Trennlinie
Symbol Persönliches
Trennlinie
Symbol Links
Trennlinie
Symbol Impressum
Trennlinie
Symbol Datenschutz
Trennlinie


14508407 Besucher seit Einrichtung am 15. Oktober 2007


Sanft upweckt

Sacht wurr ik vandaag weckt,
vun Sünnstrahlen küsst,
de Luft is zart as Konfekt,
een blau Himmelstelt grött.

Freudig streck ik de Gleder,
föhl mi rundüm gesund,
Amseln trillern al Leder,
in lichtdörfloten Bunt.

Flatterlings in´n Gaarn,
danzen as Feddern in´n Wind,
de ersten Immen starten,
wiesen wo fletig se sünd.

Disse Morgen is dröömhaft,
vun Natuurpracht umgeven,
in mien Adern de Saft,
gifft mi Ansporn to´n Leven.

© Horst Rehmann

 

Sanft geküsst

Sanft werd´ ich heute geweckt,
von Sonnenstrahlen geküsst,
die Luft ist zart wie Konfekt,
ein blaues Himmelszelt grüßt.

Freudig streck´ ich die Glieder,
fühle mich rundum gesund,
Amseln trillern schon Lieder,
im lichtdurchfluteten Bunt.

Schmetterlinge im Garten,
tanzen wie Federn im Wind,
die ersten Bienen starten,
zeigen wie fleißig sie sind.

Dieser Morgen ist traumhaft,
von Naturpracht umgeben,
in meinen Adern der Saft,
gibt mir Ansporn zum Leben.

© Horst Rehmann


© 2022 Horst Rehmann Veröffentlicht: 26.03.2022 um 18:22:42 Uhr
Dieser Text wurde 241 mal gelesen.

Diese Seite: Weiterempfehlen - Drucken


Footer

Diese Homepage wurde realisiert durch die Event- und neue Medien GbR. (Admin)