de-plattsnackers.de Logo!
Fotos
Trennlinie
Symbol Startseite
Trennlinie
Symbol Was ist Neu?
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Geschichten
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Gedichte
Trennlinie
Symbol Advent bis Silvester
Trennlinie
Symbol Wintergeschichten
Trennlinie
Symbol Frühlingserwachen
Trennlinie
Symbol Sommerfreuden
Trennlinie
Symbol Herbsterlebnisse
Trennlinie
Symbol Heimische Vogelwelt
Trennlinie
Symbol Historische Bilder
Trennlinie
Symbol Termine
Trennlinie
Symbol Autorenliste
Trennlinie
Symbol Wortliste
Trennlinie
Symbol Kontakt
Trennlinie
Symbol Persönliches
Trennlinie
Symbol Links
Trennlinie
Symbol Impressum
Trennlinie
Symbol Datenschutz
Trennlinie


6051217 Besucher seit Einrichtung am 15. Oktober 2007


 

Daar is de Mester platt

 

In de Schoolstünn will de Schoolmester weten, wat sien Schölers för Spreekwör kennen.

„Welkeen von Jo kann mi Spreekwör nömen?“

Moritz seggt: „Ehrlich währt am längsten.“

„Sehr good, sett di! Na Karl?“

„Morgenstund hat Gold im Mund.“

„Ok good, sett di! – Fritzchen?“

„Ein Narr kann mehr Fragen stellen als zehn Weise beantworten können.“

„Dumme Bengel! Weetst du keen annere?“

„Wem die Jacke passt, der zieht sie sich an.“

 

De Mester nu: „Ik worr gliek de Rekter holen!“

Seggt Fritzchen: “Man soll denTeufel nicht an die Wand malen.“

Nu gifft hüm de Schoolmester een „schallende Ohrfeige.“ Upmaal kummt de

Rekter in de Dör rin. De Schoolmester markt dat aver nich un seggt:

„Los Fritzchen, nöm mi een anner Spreekwoord!“

„Wenn man vom Teufel spricht, so kommt er.“

Nu erkunnigt sük de Rekter un fraagt, wat los is. Denn vermahn he

Fritzchen, de schall hüm een anner Spreekwoord seggen.

Daarup Fritzchen: „Ein Unglück kommt selten allein.“

 

De Schoolmester seggt to Fritzchen, dat he een gehörige Dracht „Prügel“

verdeent hett. Ok daarup antwoord Fritzchen mit een Spreekwoord:

„Macht geht vor Recht.“

Fritzchen kriggt een Dracht Prügel un seggt: „Wo rohe Kräfte sinnlos

walten, da muss man eben die Fresse halten.“

 

De Rekter geiht weg. Nadem he de Dör achter sük tomaakt hett, seggt

Fritzchen: „Er zieht dahin und sagt nichts mehr.,“

De Schoolmester weet sük keen Raad mehr un seggt to Fritzchen:

Wi hebbt uns doch immer good verstahn, waarüm geiht dat denn hüt nich?-

Nöm mi een vernüftig Spreekwoord un allens is good.“

Daar lacht Fritzchen un seggt: „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich.“

De Schoolmester swiggt un is platt.

 

 

Wilhelm Kappelmann

29.03.2010

 


© 2010 Wilhelm Kappelmann Veröffentlicht: 30.03.2010 um 14:24:42 Uhr
Dieser Text wurde 9174 mal gelesen.

Diese Seite: Weiterempfehlen - Drucken


Footer

Diese Homepage wurde realisiert durch die Event- und neue Medien GbR. (Admin)