de-plattsnackers.de Logo!
Fotos
Trennlinie
Symbol Startseite
Trennlinie
Symbol Was ist Neu?
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Geschichten
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Gedichte
Trennlinie
Symbol Advent bis Silvester
Trennlinie
Symbol Wintergeschichten
Trennlinie
Symbol Frühlingserwachen
Trennlinie
Symbol Sommerfreuden
Trennlinie
Symbol Herbsterlebnisse
Trennlinie
Symbol Heimische Vogelwelt
Trennlinie
Symbol Historische Bilder
Trennlinie
Symbol Termine
Trennlinie
Symbol Autorenliste
Trennlinie
Symbol Wortliste
Trennlinie
Symbol Kontakt
Trennlinie
Symbol Persönliches
Trennlinie
Symbol Links
Trennlinie
Symbol Impressum
Trennlinie
Symbol Datenschutz
Trennlinie


6058837 Besucher seit Einrichtung am 15. Oktober 2007


 

De Leevde bringt groot Freid

 

De Leevde bringt groot Freid,

dat weet all Minsken hier.

Daarum schriev ik Di’n Breev vandag,

un hoop dat he ok ankomen mag.

Leevste wullt, Leevste wullt,

Leevste wullt Du to mi hör’n?

 

In min  Breev  daar fraag ik Di,

wullt Du troo blieven mi?

Bold bring ik Di’n Blomenstruuß

wiel ik Di eenfach weersehn mutt!

Leevste wullt, Leevste wullt,

Leevste wullt Du to mi hör’n?

 

Min egen schast Du worden,

min egen ganz alleen,

de Breev de keem na Jahren

na min Hartensleevsten hen.

Leevste Du, Leevste Du,

Leevste Du schast to mi hör’n!

 

 

In`t Plattdütsk brocht van

 Karin Steiner

09.04.2010

 


© 2010 Karin Steiner Veröffentlicht: 09.04.2010 um 15:37:09 Uhr
Dieser Text wurde 9326 mal gelesen.

Diese Seite: Weiterempfehlen - Drucken


Footer

Diese Homepage wurde realisiert durch die Event- und neue Medien GbR. (Admin)