de-plattsnackers.de Logo!
Fotos
Trennlinie
Symbol Startseite
Trennlinie
Symbol Was ist Neu?
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Geschichten
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Gedichte
Trennlinie
Symbol Advent bis Silvester
Trennlinie
Symbol Wintergeschichten
Trennlinie
Symbol Frühlingserwachen
Trennlinie
Symbol Sommerfreuden
Trennlinie
Symbol Herbsterlebnisse
Trennlinie
Symbol Heimische Vogelwelt
Trennlinie
Symbol Historische Bilder
Trennlinie
Symbol Termine
Trennlinie
Symbol Autorenliste
Trennlinie
Symbol Wortliste
Trennlinie
Symbol Kontakt
Trennlinie
Symbol Persönliches
Trennlinie
Symbol Links
Trennlinie
Symbol Impressum
Trennlinie
Symbol Datenschutz
Trennlinie


6058013 Besucher seit Einrichtung am 15. Oktober 2007


 

Wenn an Enn van‘d Dag...

 

Wenn an Enn‘ van’d Dag

de Sünn unnergeiht,

de rode Sünnenunnergang

mit hör Spill begünnt...

heet dat - Afscheed to nehmen

weer eenmol van dat,

wat wass und mörgen neet mehr is!

 

Wenn an Enn‘ van’d Dag

de Stillte mi röppt

un de Well‘ in Eems

sien Pad dann söcht...

heet dat - Free‘  to finn‘n

mit dat, wat in Ogenblick

daar liggt - dat Glück!

 

Wenn an Enn‘ van’d Dag

de Nacht anbreckt

un ik bün weer mol alleen,

mit mi „heel“ alleen...

heet dat – loos to laten

wat mi fasthollt, all’ns vergeiht

un mit Wind wegweiht!

 

Wenn an Enn van’d Dag

ik bün as ik bün,

un ik spör in mi

mien depen Sinn...

heet dat - dankbaar annehmen

dat Hier und NU…

ohn‘ wat to doon, blots in mi ruh’n!

 

Herbert van Anken

01.11.2011

 


© 2011 Herbert van Anken Veröffentlicht: 02.11.2011 um 16:59:18 Uhr
Dieser Text wurde 8799 mal gelesen.

Diese Seite: Weiterempfehlen - Drucken


Footer

Diese Homepage wurde realisiert durch die Event- und neue Medien GbR. (Admin)