de-plattsnackers.de Logo!
Fotos
Trennlinie
Symbol Startseite
Trennlinie
Symbol Was ist Neu?
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Geschichten
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Gedichte
Trennlinie
Symbol Advent bis Silvester
Trennlinie
Symbol Wintergeschichten
Trennlinie
Symbol Frühlingserwachen
Trennlinie
Symbol Sommerfreuden
Trennlinie
Symbol Herbsterlebnisse
Trennlinie
Symbol Heimische Vogelwelt
Trennlinie
Symbol Historische Bilder
Trennlinie
Symbol Termine
Trennlinie
Symbol Autorenliste
Trennlinie
Symbol Wortliste
Trennlinie
Symbol Kontakt
Trennlinie
Symbol Persönliches
Trennlinie
Symbol Links
Trennlinie
Symbol Impressum
Trennlinie
Symbol Datenschutz
Trennlinie


6058957 Besucher seit Einrichtung am 15. Oktober 2007


Dat  Deert in´n Minschen

In jeden Minschen leevt een Deert,
dat Mucken hett un Maneren,
maal jachtert´s as´n wilden Stier,
maal smust he as een Pussikattjen.

Dat Deert, dat kann ok stuur leven,
so as´n olen Esel,
kann ok leev un nett vergeven,
oder brimsch sien as´n Snösel.

So een Deert durrhaftig to betemen,
is de grode Willenskraft,
de doch tomeist bloot in´n Döntjes,
van de Feen wurrd schafft.
 

Das Tier im Menschen

In jedem Menschen lebt ein Tier,
das Launen hat und Mätzchen,
mal tobt es wie ein wilder Stier,
mal schmust es wie ein Kätzchen. 

Dieses Tier, es kann auch stur sein,
genau so wie ein Esel,
es kann auch lieb und nett verzeih´n,
oder frech sein wie ein Schnösel. 

Solch ein Tier stets zu beherrschen,
ist die große Willenskraft,
die doch meistens nur im Märchen,
von den Feen wird geschafft. 

Horst Rehmann
20.06.2015

 


© 2015 Horst Rehmann Veröffentlicht: 23.06.2015 um 10:18:53 Uhr
Dieser Text wurde 5055 mal gelesen.

Diese Seite: Weiterempfehlen - Drucken


Footer

Diese Homepage wurde realisiert durch die Event- und neue Medien GbR. (Admin)