de-plattsnackers.de Logo!
Fotos
Trennlinie
Symbol Startseite
Trennlinie
Symbol Was ist Neu?
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Geschichten
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Gedichte
Trennlinie
Symbol Advent bis Silvester
Trennlinie
Symbol Wintergeschichten
Trennlinie
Symbol Frühlingserwachen
Trennlinie
Symbol Sommerfreuden
Trennlinie
Symbol Herbsterlebnisse
Trennlinie
Symbol Heimische Vogelwelt
Trennlinie
Symbol Historische Bilder
Trennlinie
Symbol Termine
Trennlinie
Symbol Autorenliste
Trennlinie
Symbol Wortliste
Trennlinie
Symbol Kontakt
Trennlinie
Symbol Persönliches
Trennlinie
Symbol Links
Trennlinie
Symbol Impressum
Trennlinie
Symbol Datenschutz
Trennlinie


6034937 Besucher seit Einrichtung am 15. Oktober 2007


Laatharvst

Laatharvst maakt sik nu föhlbar,
schickt al beestig Nevelwannen,
un maakt up disse Wies klaar,
dat he nu de Baas is – in uns Lannen.

Treckvögel sammelt sik in Scharen,
se wull´n de kolle Tied utnaihen,
so as in´n vergahnen Jahren,
worden se in Richt Süden weihen.

Un wiel in´n Laatharvst Noordwind weiht,
dat letzt Blatt van de Boom offallt,
weet ok de Minsch wu´t um em steiht,
wiel bold de Winter Intog holt.

Horst Rehmann
25.10.2017

Spätherbst

Spätherbst macht sich jetzt bemerkbar,
schickt schon dichte Nebelwände,
und macht auf diese Weise klar,
das er jetzt herrscht - hier im Gelände.

Zugvögel sammeln sich in Scharen,
sie woll´n der kalten Zeit entflieh´n,
so wie in vergang´nen Jahren,
werden sie - Richtung Süden zieh´n.

Und weil im Spätherbst Nordwind weht,
das letzte Blatt vom Baume fällt,
weiß auch der Mensch wie´s um ihn steht,
weil bald der Winter - Einzug hält.


© 2017 Horst Rehmann Veröffentlicht: 26.10.2017 um 17:37:17 Uhr
Dieser Text wurde 1698 mal gelesen.

Diese Seite: Weiterempfehlen - Drucken


Footer

Diese Homepage wurde realisiert durch die Event- und neue Medien GbR. (Admin)