de-plattsnackers.de Logo!
Fotos
Trennlinie
Symbol Startseite
Trennlinie
Symbol Was ist Neu?
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Geschichten
Trennlinie
Symbol Plattdeutsche Gedichte
Trennlinie
Symbol Advent bis Silvester
Trennlinie
Symbol Wintergeschichten
Trennlinie
Symbol Frühlingserwachen
Trennlinie
Symbol Sommerfreuden
Trennlinie
Symbol Herbsterlebnisse
Trennlinie
Symbol Heimische Vogelwelt
Trennlinie
Symbol Historische Bilder
Trennlinie
Symbol Termine
Trennlinie
Symbol Autorenliste
Trennlinie
Symbol Wortliste
Trennlinie
Symbol Kontakt
Trennlinie
Symbol Persönliches
Trennlinie
Symbol Links
Trennlinie
Symbol Impressum
Trennlinie
Symbol Datenschutz
Trennlinie


13355613 Besucher seit Einrichtung am 15. Oktober 2007




Wiehnachten to mien Kinnertied

Kannst Di noch besinnen, wie Wiehnachten fröher eenenmol wör?

So schall dat wehn ok dit Joahr, wees still, kloppt dor all een an de Dör?.

Ik wünsch keen Jachtern dat jedereen rechtidig all de Geschenke finden deit,

dat mut nich düer wehn, schenk wat mit Hart un Verstand, dat is gescheit.

Ik wünsch Di een komodige Wiehnachten un een stille Nacht,

een beten Frost un Snee mit witter Pracht.

Ik wünsch Di een beten wat von Harten un dat in jedet Fenster de Lichter brennen,

De Leev is wichtig un nich, dat de Lüd hektisch dörch de Geschäfte rennen.

Wiehnachten as Kind - lang is dat her,

Dor wör wenig ... aver so veel mehr.

Horst Rübke

20.12.2021

 

 

 

 


© 2021 Horst Rübke Veröffentlicht: 20.12.2021 um 18:19:21 Uhr
Dieser Text wurde 408 mal gelesen.

Diese Seite: Weiterempfehlen - Drucken


Footer

Diese Homepage wurde realisiert durch die Event- und neue Medien GbR. (Admin)